Folge 1: La Familia

Nachdem GTA V bereits ein absoluter Verkaufsschlager war, bekommt der Titel aus dem Hause Rockstar Games das beste Feature zum Schluss. Der Online-Modus geht separat an den Start, damit die Spieler GTA Online genügend Aufmerksamkeit schenken. Das Ende vom Lied: Ein fetter Serverandrang, Bugs und Fehler. Wir haben es aber dennoch irgendwie geschafft, nach der Charakter-Erstellung ins virtuelle Los Santos zu ziehen. Wir werden gleich von einem alten Bekannten abgefangen: Lamar – den wir auch aus dem Hauptspiel kennen. Der Kumpel von Franklin wird uns zu einem Nachtrennen begleiten, das wir für erste Reputationspunkte absolvieren sollen.

Die ersten Schritte

Das ist unter anderem eine der wichtigsten Stellen im Spiel: Das Sammeln von RPs. Außerdem brauchen wir Kohle. Wir haben zwar schon ein wenig Geld auf dem Bankkonto, aber noch mehr Moneten können nicht schaden. Wir könnten uns natürlich auch einfach unser echtes Geld nehmen und uns per Mikrotransaktion virtuelle Dollar kaufen – aber wer macht das bitte schon? Nach einer kleinen Einführung und ein paar Minütchen im Ladescreen gehts dann auch schon rund. Wir schwingen uns auf die Piste und absolvieren das erste Online-Rennen in GTA Online. Ab der nächsten Folge sind dann übrigens ein paar mehr Gäste am Start – unter anderem auch der gute Sarazar!


Neue Let's Play Folgen

Hyrule Warriors Legends lookslikeLink

Let's Play Hyrule Warriors Legends

Folge 59: Unnachahmbare Lache!

Link kann ruhig mal wieder die große Fee als Waffe nehmen. Doch ich frage mich immer noch warum die so lacht wie Goofy in weiblich.0

Hyrule Warriors Legends lookslikeLink

Let's Play Hyrule Warriors Legends

Folge 58: Wen interessieren den Feenjäger?!

Große Misisonen werden immer leichter. Zumal, sollten Feen benötigt werden, reicht es immer aus einfach die Festung mit der Barriere zu stürmen.0

Hyrule Warriors Legends lookslikeLink

Let's Play Hyrule Warriors Legends

Folge 57: Auf Epona ist Verlass!

Nachdem Toon-Link sich ein neues Outfit geholt hat, wird es Zeit euch Links letzte Waffe vorzuführen. Das Pferd Epona ist stark, schnell und macht Spaß!0


Interessantes